Kursleitung

Bea Aeschbach, 49, verheiratet, zweifache Mutter.



Von Beruf bin ich Kinderpflegerin. Nach meiner Ausbildung arbeitete ich im Gebärsaal und anschliessend zwölf Jahre auf der Geburtenabteilung. Während dieser Zeit absolvierte ich die Ausbildung zur medizinischen Manualtherapeutin und anschliessend in Baby- und Kindermassage. Seit dem Jahr 2000 bin ich zertifizierte Kursleiterin in Baby- und Kindermassage und habe seitdem vielen Eltern die wunderbare Kraft von Berührung vermitteln dürfen.

2008 habe ich in der Mütter- und Väterberatung angefangen zu arbeiten, was mir auch sehr grosse Freude bereitet.

Familien liegen mir sehr am Herzen. Sie zu stärken ist für mich eine Berufung, die ich mit Leib und Seele ausführe. Meine Motivation ist, dass die Eltern-Kind-Kommunikation gefördert wird und die Eltern eine gute Bindungsbeziehung zu den Kindern aufbauen können.